5.1.8. Die Vorsichtsmaßnahmen bei den Arbeiten mit dem System der Einspritzung

Bei der Ausführung aller Reparaturoperationen auf dem System der Einspritzung muss man die besondere Sauberkeit beachten. Immer muss man den untenangeführten Hinweisen folgen, aber besonders muss man die Vorsichtsmaßnahmen beachten, die mit dem Vorhandensein des elektronischen Steuersystemes die Arbeit des Motors verbunden sind:
- Der Anschluss oder die Abschaltung der Leitungen der Systeme der Einspritzung oder der Kerzen nakaliwanija, nur beim nicht arbeitenden Motor durchzuführen;
- Damit prowernut die Kurbelwelle des Motors nicht lassend (muss man, zum Beispiel, für die Prüfung der Kompression), den Motor, schtekernyj den Stecker des Brennstoffventiles ausschalten;
- Die Klemme von der Batterie ist nötig es nur beim nicht arbeitenden Motor, um das elektronische System (auf dem Motor 2,9 nicht zu beschädigen) abzunehmen. Bei dem Abschalten der Batterie ist nötig es sich daran zu erinnern, dass auf dem Radioapparat mit eingebautem Tonbandgerät der Schutzkode bestimmt sein kann.
Bei den Arbeiten mit dem System der Einspritzung beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen:
- Alle Arbeiten auf dem System der Einspritzung sollen im reinen Raum durchgeführt werden. Die Reparatur in der Straße ist nötig es ins windstille Wetter in die Vermeidung sapylenija der Details durchzuführen;
- Alle Vereinigungen vor otworatschiwanijem abzureiben sorgfältig;
- Alle abgenommenen Details ist nötig es auf der reinen Oberfläche auszulegen und, vom Papier oder dem Plastikdeckel zu bedecken. Dazu den haarigen Stoff nicht zu verwenden;
- Alle geöffneten oder teilweise geordneten Details des Systems der Einspritzung ist nötig es entsprechend Weise zu bedecken oder, in die geschlossene Verpackung zu unterbringen, wenn die Reparatur verschoben wird;
- Vor der Anlage sollen tadellos rein sorgfältig, die Sauberkeit aller Details — sie zu prüfen sein;
- Wenn sich die Details des Systems im offenen Zustand, befinden, die zusammengepresste Luft für die Arbeiten in podkapotnom den Raum nicht zu verwenden;
- Nach Möglichkeit das Auto von der Stelle nicht zu schieben, wenn sich das System der Einspritzung im geordneten Zustand befindet;
- Darauf zu folgen, dass der Brennstoff zu den Schläuchen des Systems der Abkühlung nicht gerät. Beim Treffen sofort, vom Lappen abzuwischen. Die beschädigten Schläuche ist nötig es zu ersetzen. Die Reparatur der Pumpe ist nur in der speziellen Werkstatt möglich. Für die Abnahme und die Anlage der Pumpe ist das spezielle Instrument notwendig. Die Anlage des Momentes der Einspritzung wird nur auf der spezialisierten Ausrüstung HUNDERT durchgeführt.

Die Anmerkung
Alle Arbeiten, die niedriger beschrieben sind, verhalten sich nur zum Motor der Moden. 601 (2,3). Alle Arbeiten nach dem elektronischen Steuersystem auf dem Motor die 2,9 l werden auf HUNDERT durchgeführt. Bei der weiteren Beschreibung auf diese Fälle wird es wird zusätzlich angewiesen.