10. Die Vorder- und hinteren Aufhängungen

10.1. Der Ersatz den Flur der Feder
10.2. Die Abnahme und die Anlage des Vorderstabilisators der querlaufenden Immunität
10.3. Die hinteren Federn
 10.3.1. Die Abnahme und die Anlage der hinteren Federn
10.4. Die hinteren Dämpfer
10.5. Der hintere Stabilisator der querlaufenden Immunität


Die Aufhängungen der Vorder- und hinteren Brücken bestehen aus den Blattfedern und den Dämpfern (hinten) oder der Theken der Dämpfer (voran). Beider Brücke können serienmäßig oder auftragsgemäß mit dem Stabilisator der querlaufenden Immunität vervollständigt werden.
Die nachfolgende Beschreibung betrifft alle Typen der Brücken. Die Theken der Dämpfer der Vorderachsfederung werden in der gegebenen Abteilung nicht betrachtet, da sie in rasd erwähnt wurden. «Die Vorderbrücke».