5.9. Die Abnahme und die Anlage des Einlasskollektors

Die Abnahme des Einlasskollektors — die genug arbeitsintensive Operation. Viele ihren Etappen sind niedriger nur kurz beschrieben, für die Klärung dieser oder jener Einzelheiten ist nötig es sich zu den entsprechenden Abteilungen der Führung zu wenden. Für die Abnahme des Einlasskollektors muss man die folgenden Operationen erfüllen:
- smessitelnuju die Kamera abzunehmen;
- Die Stutzen des Systems der Lüftung kartera des Motors auszuschalten;
- Die Befestigungen topliwoprowodow auszuschalten, sie abzuwenden und ist ordentlich, nicht biegend, beiseitezunehmen;
- Das Tau des Antriebes des Pedals der Verwaltung der Abgabe des Brennstoffes auszuschalten;
- Das Tau des Antriebes des Pedals der Verwaltung der Abgabe des Brennstoffes vom Sensor der Lage des Pedals "des Gases" (auf dem Auto mit automatisch KP auszuschalten);
- Den Luftzug der Regulierung der Abgabe des Brennstoffes vom Hebel des Reglers TNWD auszuschalten;
- Den Luftzug vom umschaltenden Hebel (beim bestimmten Tempomat auszuschalten);
- Den richtenden Hörer fett schtschupa vom Einlasskollektor abzuwenden;
- Den Einlasskollektor mit der Verlegung und der Stütze des Kollektors abzuwenden. Vor der Rückanlage sorgfältig, die Oberfläche des Flansches des Kollektors zu reinigen und die Verlegung zu ersetzen;
- Beim Ersatz des Einlasskollektors, alle verknüpften Details abzunehmen und sie auf den neuen Kollektor festzustellen.
Die Anlage, in der Rückreihenfolge durchzuführen. Der Kollektor zum Kopf des Blocks priwernut vom Moment 23 N·m.