2.1.2. Der Kopf des Blocks der Zylinder

Der Kopf des Blocks der Zylinder nimmt sich unmittelbar zum Block der Zylinder zusammen. Im Kopf sind die Kanäle für die Zufuhr der Luft und der Ableitung der durcharbeitenden Gase, des Sattels der Ventile, die Lager und richtend der Details des Mechanismus der Gaswechselsteuerung, die Kanäle für die Zirkulation der kühlenden Flüssigkeit, forkamery und eigentlich die Brennkammern vorgesehen. Die Verlegung des Kopfes des Blocks der Zylinder, unterbracht zwischen den Oberflächen des Kopfes des Blocks der Zylinder und des Blocks der Zylinder, behindert die Durchdringung der Luft und der kühlenden Flüssigkeit in die Zylinder. Im Kopf des Blocks der Zylinder wird die Kurvenwelle auch festgestellt.