2.1.6. Die Kurbelwelle

Die Kurbelwelle wird die Hubbewegung der Kolben in die drehende Bewegung umwandeln. Seine Hauptteile sind gründlich schejki (für die Anlage in den Lagern des Gleitens kartera), schatunnyje schejki, der Wange der Welle (verbinden gründlich schejki mit schatunnymi). Auf allen Motoren wird die Kurbelwelle auf einigen Lagern des Gleitens mit den ersetzbaren Beilagen festgestellt. Die Anzahl der gründlichen Lagerstützen auf den Motoren 601 und 602 ist nicht identisch.