12.7.3. Die Regulierung der Taus stojanotschnogo die Bremsen

Für die Ausführung der Arbeiten muss man das Auto heben.
Die Regulierung der Taus stojanotschnogo die Bremsen muss man in der folgenden Ordnung durchführen:

Die Abb. 296. Der Equalizer stojanotschnogo die Bremsen




- Vier Bolzen abzuwenden, die von den Zeigern auf die Abb. 296 vorgeführt sind;

Die Abb. 297. Die Regulierung der Taus stojanotschnogo die Bremsen




- Laut der Abb. 297, schestigrannik zwischen dem Equalizer und dem Vordertau einzustellen. Den Schlüssel drehend, den Equalizer rückwärts in der Richtung des Zeigers bis zum Moment zu schieben, wenn die Taus ein wenig schwach werden werden;
- In dieser Lage, die auf die Abb. 296 vorgeführten Bolzen festzuziehen und schestigrannik herauszunehmen;
- Den Hebel stojanotschnogo die Bremsen in der Kabine auf 2 subza zu heben;
- Den fixierenden Bolzen in der Mitte vom Regelungsexzentriker zu schwächen;

Die Abb. 298. Die Umstellung ekszentrikowogo des Mechanismus von der unteren Seite des Equalizers




- torzowuju den Kopf auf den Bolzen festzustellen, der auf die Abb. 298 vorgeführt ist, und, von seinem Moment 15 N·m umzukehren. Den fixierenden Bolzen ekszentrikowogo des Mechanismus festzuziehen;
- Den Hebel stojanotschnogo die Bremsen zu heben und, die Blockierung der Hinterräder zu prüfen.