12.3. Die Vorderscheibenbremsen mit der schwimmenden Klammer

12.3.1. Der Ersatz des Bremsleistens
12.3.2. Die Abnahme und die Anlage des Bremssupportes
12.3.3. Die Reparatur des Bremssupportes



Wie schon erwähnt wurde, sind auf dem Auto auf den Fluren und den Hinterrädern die Scheibenbremsen mit der schwimmenden Klammer bestimmt. Der Mechanismus dieses Typs besteht aus dem Träger des Supportes und des Körpers des Zylinders, der von der inneren Seite des Rads gefestigt ist und in dem ein Kolben bestimmt ist.
Beim Bremsen drückt der Kolben zuerst den an ihm verbundenen Bremsleisten an die Disk, dann die ganze schwimmende Klammer des Supportes beginnt, entgegen der Richtung des geschaffenen Drucks nach den richtenden Fingern den Platz zu wechseln, als dessen Ergebnis an die Bremsdisk der äußerliche Leisten gedrückt wird.