12.6. Der Hauptbremszylinder

12.6.1. Die Abnahme und die Anlage des Hauptbremszylinders
12.6.2. Die Reparatur des Hauptbremszylinders



Die Kolben des Hauptzylinders schaffen den Druck der Bremsflüssigkeit, der nach den Rohrleitungen und den Schläuchen zu den Radzylinder weitergesagt wird. Der Hauptzylinder kann podtekat. In diesem Fall wird das Bremspedal auf den starken Druck "durchfallen". Außerdem kann man negermetitschnost nach der feuchten Oberfläche des Verstärkers der Bremsen unten die Stellen der Befestigung des Hauptzylinders bestimmen. Für diese Fälle ist der Ersatz des Zylinders notwendig.
Auf allen Modifikationen wird der Hauptdoppelbremszylinder, ausgestattet vom doppelten Behälter der Bremsflüssigkeit (mit einem Pfropfen der Tanköffnung) für die Versorgung beider Bremskonturen des Systems festgestellt. In der Kombination der Geräte gibt es die Signallampe des Niveaus der Bremsflüssigkeit.