1.7.4. Die Prüfung der Beleuchtung

Den abwechselnden Einschluss-Ausschaltung alle der Leuchtgeräte durchzuführen (einschließlich das lautliche Signal und das System der Alarmanlage), dabei ihre Arbeitsfähigkeit kontrollierend. Die hinteren Signallaternen und die Rückfahrleuchten ist es am besten, zur dunklen Zeit der Tage vor dem Tor der Garage zu prüfen, dabei muss man jedesmal aus dem Auto nicht hinausgehen.