1.7.3. Die Prüfung der Lampen des Bremslichtes

Die Arbeitsfähigkeit der Lampen des Bremslichtes ist es besser, zu zweit zu prüfen, aber man kann prüfen und ist selbständig. Für den ersten Fall muss man auf die Bremse drücken, während der Helfer auf die Lampen des Bremslichtes folgt. Für den zweiten Fall muss man vom Heckende des Autos zum Tor der Garage oder der Wand des Zaunes heranfahren und, auf die Bremse zu drücken, durch den Rückspiegel auf den roten Widerschein der aufflammenden Bremslichter folgend. Wenn eine Lampe nicht brennt, muss man sie ersetzen. Wenn beide Lampen nicht aufflammen, die Intaktheit des Endschalters zu prüfen.