13.6.1. Die Autos mit den hinteren Laternen, die auf die Abb. 325 vorgeführt sind

Den Ersatz der hinteren Laternen muss man in der folgenden Ordnung durchführen:

Die Abb. 326. Die Anordnung der Lampen in der hinteren Laterne (sind festhaltend den Deckel jasytschki des Riegels links vorgeführt): 1 — die Lampe des Signals des Bremsens, des Lade- und Parklichtes, 12 In, 21 / 5 Wt; 2 — die Lampe der Rückfahrleuchte, 12 In, 21 Wt; 3 — die Lampe des Fahrtrichtungsanzeigers, 12 In, 21 Wt; 4 — die Lampe protiwotumannogo der Laterne (nur seitens des Fahrers), 12 In, 21 Wt




- Für den Ersatz der Lampen, beider Riegels in der Richtung der Zeiger zu drücken, die auf die Abb. 326 vorgeführt sind, und die Halterung der Lampen herauszunehmen. Die fehlerhafte Lampe in die Patrone einzudrücken, nach links umzudrehen und, herauszunehmen. Die neue Lampe festzustellen und, zurück die Halterung einzustellen;
- Für den Ersatz der Laterne, vier Schrauben aus rasseiwatelja herauszuziehen;
- schtekernoje die Vereinigung auszuschalten und, die Leitung herauszunehmen. Sofort die bestimmte Verlegung zu prüfen;
- Die Muttern von der inneren Seite abzuwenden und, die Laterne abzunehmen.
Die Anlage muss man in der Rückreihenfolge durchführen.