14.2.4. Die Prüfung des Drucks in den Reifen

Den Druck immer zu messen es ist nötig auf den kalten Reifen. Während der Fahrt des Reifens werden auch den Druck in ihnen erwärmt wächst, deshalb, wenn den Druck sofort nach der Fahrt zu messen, das Ergebnis verzerrt sein wird. Die prophylaktischen Prüfungen des Drucks ist nötig es jede drei-vier Wochen durchzuführen. Das Fallen des Drucks etwa auf 1,5 % ist Norm im Monat. Wenn diese Bedeutung grösser, den Reifen aufmerksamer prüfen Sie. Die Ventile des Rads ist nötig es immer kolpatschkami zu schließen: beim Treffen des Schmutzes ins Ventil kann der Iglu verkeilen und sie wird dicht nicht geschlossen werden. Der Druck in den Reifen soll niedriger als minimal zulässige Bedeutung nicht herabfallen. Auf dem Etikett auf der Karosserie des Autos sind die Bedeutungen des Drucks der Reifen für Ihr Auto angegeben. Die Bildung des Drucks im Reifen auf 0,2—0,3 Bar höher als Norm hat einige Vorteile: die Lenkung wird empfindlicher, die Reifen werden langsamer abgenutzt und sogar sinken die Kosten des Brennstoffes ein wenig. Der Mangel — verringern sich die dämpfenden Eigenschaften der Reifen.