3.6. Die Abnahme und die Anlage des fetten Filters

Die Abb. 128. Die Anordnung des fetten Filters auf dem Motor die 2,3 Liter




Die Abb. 129. Die Details des fetten Filters (der Motor 2,9): 1 — das filtrierende Element; 2 — der Deckel des Körpers des Filters; 3 — uplotnitelnaja die Verlegung; 4 — uplotnitelnyje die Ringe des fetten Filters (2 Stücke); 5 — der Bolzen der Befestigung des Körpers des Filters; 6 — der Bolzen der Abflußöffnung; 7 — uplotnitelnoje der Ring; 8 — der Körper des Filters




Auf der Abb. 128 ist die Anordnung des Filters auf dem Motor im Umfang die 2,3 l vorgeführt. Die Einrichtung des Filters ist auf der Abb. 129 vorgeführt. Die Abnahme und die Anlage muss man in der folgenden Ordnung erfüllen:
- Den fetten Filter abzuwenden. Dazu die Schraube auf dem Deckel im Oberteil des Filters abzuwenden (siehe die Abb. 128) und, das filtrierende Element herauszunehmen. Zu gestatten, dem Öl in den Körper des Filters zusammengezogen zu werden;
- Endgültig das filtrierende Element aus dem Körper herauszunehmen und, die Verlegung abzunehmen. Auch klein uplotnitelnyje die Ringe abzunehmen;
- Das neue filtrierende Element mit den neuen Verlegungen einzustellen, den Deckel des Filters umzukehren und, sie festzuziehen. Die richtige Anlage uplotnitelnych der Verlegungen zu beachten;
- Das Niveau des Öls zu prüfen, wenn nur das filtrierende Element ersetzt wurde. Notfalls das Öl in den Motor zu überfluten;
- Den Motor zu lassen und, ihm zu gestatten, zu arbeiten. Nach der Unterbrechung, den Motor auf die Abwesenheit tetschej die Öle zu prüfen.