11.1. Der Steuermechanismus

11.1.1. Die Abnahme des Steuermechanismus




Die Abb. 257. Die Anordnung des Behälters für die Flüssigkeit des Hydroverstärkers




Im Hydroverstärker der Lenkung wird der im Zylinder arbeitende Schieber verwendet. Je nach der Richtung des Drehens des Steuerrads auf den Schieber von einer oder anderen Seite gilt unter dem Druck die Flüssigkeit, als dessen Ergebnis die für die Wendung notwendige Bemühung sinkt. Im System des Hydroverstärkers wird die Flüssigkeit verwendet, die überflutete in automatische KP ähnlich ist. Auf der Abb. 257 ist der abgesonderte Behälter für die Flüssigkeit, gelegen neben dem Riemen des Antriebes der Pumpe des Hydroverstärkers vorgeführt.
Die Flüssigkeit aus dem Behälter durch das Ventil wird lopastnym von der Pumpe gereicht, die im System bestimmt ist.
Bevor irgendwelche Details der Lenkung abzunehmen, ist nötig es ihren Zustand zu prüfen.